KAV Capitolina zu Rom im CV

Via di Tor Millina 35, 00186 Roma
Tel.: +49 201 47099990 oder +39 06 6865695
E-Mail: info@capitolina.net

21. Transalpine Sommergespräche: Franken - Kirche, Kunst und Wein

Freitag, 31. August, bis Sonntag, 2. September 2018

Tagungsort
Burkardushaus Würzburg · www.burkardushaus.de, Teilnehmerbeitrag: 70,00 Euro

Unterkunft
Hotel Franziskaner · www.hotel-franziskaner.de: DZ 76,40 bis 132,40 Euro · EZ 51,20 bis 97,20 Euro · Frühstück 8,80 Euro
Hotel Winzermännle · www.winzermaennle.de: DZ 90 bis 110 Euro · EZ 60 bis 79 Euro · Frühstück 7 Euro

Anmeldung
Die Anmeldungen (auch für die Unterkunft) sind bitte verbindlich bis spätestens 31. Juli 2018 beim Philistersenior Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon +39 335 5755768, vorzunehmen. Bitte unbedingt den Abreisetag angeben, falls eine Extra-Zimmerreservierung für Sonntag auf Montag im Stift erfolgen soll.

Wir wünschen einen angenehmen und besinnlichen Aufenthalt in Würzburg.
Hier das vorgesehene Programm (download):


Freitag, 31. August 2018 (Anreisetag)

17:30 Uhr Hl. Messe in der Neumünsterkirche, Celebrans: Bbr Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg
18:45 Uhr
19:00 Uhr
20:00 Uhr
Begrüßung, anschließend
Stadtführung vorbei an Dom, Vierröhrenbrunnen, Rathaus, Marienkapelle, Falkenhaus und Augustinerkirche zum Juliusspital
Fränkische Weinprobe mit Abendessen im Juliusspital (www.weingut-juliusspital.de)

Samstag, 1. September 2018

  7:30 Uhr Frühstück in den jeweiligen Unterkünften
  9:00 Uhr

  anschl.
Referat „Kirche und moderne Kunst – eine notwendige Auseinandersetzung in der Gegenwart“
mit Cbr Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann
Führung durch die Sepultur des Domes (Meistermann-Fenster)
11:15 Uhr
12:30 Uhr
Hl. Messe am Grab des hl. Kilian (Neumünsterkirche), Celebrans: Bbr Kaplan Tobias Fehn
Mittagessen im Burkardushaus
14:30 Uhr

15:45 Uhr
17:00 Uhr
Referat „Die unverzichtbare Figur – über Objektivität in Kunst und Verkündigung“ mit
Prof. Dr. Damian Dombrowski, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Besichtigung des Bildes des Barmherzigen Jesus und der Pfarrkirche St. Peter und Paul
Empfang bei der Stadt( angefragt)
18:00 Uhr
20:00 Uhr
Abendessen in unserem Zirkellokal Weinstube Johanniterbäck (www.weinstube-johanniterbaeck.de)
Couleurstudentischer Ausklang auf dem Haus e. s. v. KDStV Markomannia (www.markomannia-wuerzburg.de)

Sonntag, 2. September 2018

  8:00 Uhr
10:00 Uhr
Frühstück in den jeweiligen Unterkünften
Hochamt in St. Peter und Paul, Celebrans: Bbr Vikar Christian Stadtmüller, Predigt: Bbr Diakon Dr. Korbinian Müller
11:15 Uhr
12:00 Uhr
Sonntägliche Ausfahrt zur Mainschleife (24km)
Mittagessen mit Blick auf die Mainschleife im Biergarten mit Selbstbedienung (www.vogelsburg-volkach.de)
14:00 Uhr
15:00 Uhr

16:30 Uhr
Weinbergspaziergang (3km) nach Astheim (alternativ mit dem Bus)
Besichtigung des diözesanen Museums Kartause Astheim (www.museen.bistum-wuerzburg.de/astheim)
mit Dr. Jürgen Emmert, Kunstreferent der Diözese Würzburg
Fahrt an Volkach, Münsterschwarzach und Dettelbach vorbei nach Randersacker (35km)
17:00 Uhr

19:30 Uhr
Ausklang mit Vesper/Abendbrot im Weinhaus EwigLeben in Randersacker (www.trockene-schmitts.de)
(je nach Weinernte 2018 mit Federweißen und Zwiebelkuchen), anschl. Rückfahrt nach Würzburg (6 km)
Rückkunft in Würzburg und Abreise oder Abreise am Montag:

Montag, 3. September 2018

  9:00 Uhr Führung (optional) in der fürstbischöflichen Residenz